BürgerEnergiegenossenschaft
Schömberg eG

 Unsere Projekte

Nachdem der Schömberger Gemeinderat im Frühjahr 2012 beschlossen hatte, die Gemeindeeigenen Dachflächen, die für die Montage einer PV Anlage geeignet sind, der Bürgerenergiegenossenschaft Schömberg eG zur Verfügung zu stellen,  wurden im Vorfeld 2 Projekte ausgearbeitet.

Beim einen Projekt handelt es sich um eine PV Anlage auf dem Dach des Bürgerhauses  in Bieselsberg.
 Das Dach wurde kürzlich saniert u. war deshalb,  auch wegen der absoluten Südausrichtung mit ca. 30 Grad Dachneigung bestens für den Betrieb einer PV Anlage geeignet. Beim  2. Projekt handelt es sich um die Dachfläche auf dem Bürgerhaus in Oberlengenhardt,   auch hier wurde kürzlich eine Komplette Dachsanierung durchgeführt Somit war auch dieses Gebäude für die Montage einer PV Anlage bestens geeignet.  Mit einer Südausrichtung u. rund 32 Grad Dachneigung konnte hier eine effektiv funktionierende PV Anlage montiert u. betrieben werden. Diese beiden Anlagen wurden im Sommer 2012 montiert und in Betrieb genommen.

Mit dem zur Verfügung stehenden Kapital unserer Genossen wurden anschließend 2 weitere Anlagen auf dem Kindergartenneubau in Langenbrand installiert. 

Und auch in unserer Nachbargemeinde Höfen konnten wir im Jahr 2013 auf dem dortigen Kindergarten eine nächste Anlage montieren.

Ca. 60-80 % aller erzeugten Energie  speisen wir ins Netz der EnBW  ein. Die restliche erzeugte Energie wird zur Eigenverwendung im jeweiligen

Gebäude verwendet und den Kommunen in Rechnung gestellt. Bei einem jährlich steigenden Strompreis von ca. 3%  profitiert hiervon natürlich auch die Gemeinde.

Als nächstes Projekt planen wir eine PV-Anlage und ein Blockheizkraftwerk im Zusammenhang mit dem Neubau eines Kindergartens in Schömberg. .

 Auch beim Pool zum Bau einer Windkraftanlage oder eines Windparks auf Schömbeger und Höfener Gemarkung  haben wir unser Interesse  bekundet.

Wir informieren Sie hier zeitnah!




PV-Anlage auf dem Bürgerhaus in Schömberg-Oberlengenhardt

Oberl.jpg